Suchfunktion

11.12.2019

Praktikums- und Prüfungszeit am Fachseminar

Gegen Ende des Herbsttrimesters kein normaler Betrieb am Fachseminar Sonderpädagogik

Der Dezember ist keine normale Zeit am Fachseminar. Zum Einen ist Praktikumszeit. Das erste Ausbildungsjahr (K2019) ist nach Abschluss des ersten Trimesters im Hospitationspraktikum "System Schule" und sammelt dort zum Teil erste Erfahrungen im schulischen Kontext. K2018 sammelt, bevor es im Januar mit der schulpraktischen Ausbildung losgeht, Praxiserfahrungen im ersten sonderpädagogischen Handlungsfeld. Die Anwärter*innen besuchen Handlungsfelder in Ausbildungsbereichen oder in vorschulischen Feldern. Einige gehen in die Gemeinden und schauen sich dort um. Auch im Hospiz sammeln Anwärter*innen diese Erfahrungen. Es ist aber auch Prüfungszeit: K2017 hat in der nächsten Woche Pädagogisches Kolloquium. Die mündliche Prüfung dauert ca. 45min. Sie beginnt mit einer Präsentation der Anwärterinnen und Anwärter. Ungefähr die Hälfte der Zeit geht es um die Seminararbeit, die restliche Prüfungszeit mit "über diesen Tätigkeitsschwerpunkt hinausgehenden Fragen". Und diese Woche hatten wir am Dienstag die Zulassungsprüfung der Bewerber*innen für den Kurs 2020. Ins Gespräch kommt man an diesem Termin mit den Bewerber*innen noch nicht bzw. kaum. Die Zulassungsprüfung ist landesweit gleich und findet an allen Fachseminaren zur selben Zeit statt. Im ersten Teil (30min) geht es in einem MultipleChoice-Test um Fragen der Allgemeinbildung. Im zweiten Teil haben die Bewerberinnen und Bewerber zwei Stunden Zeit um einen von zwei Texten zu bearbeiten. Sie sollen dabei zeigen, dass sie Kernaussagen aus dem Text nennen können, diese aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten, eine eigene Position dazu einnehmen und diese auch reflektieren können. Inhaltlich ging es in den angebotenen Texten einmal um die Digitalisierung in der Schule und im zweiten Text um die Frage von Lehrerkleidung.

Ihnen eine gute Zeit!

Hinweise, Rückmeldungen und Fragen gerne an:

Jan Saathoff

Jan.Saathoff@fachseminar-ka.kv.bwl.de
Und mit unserem RSS-Feed bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Fußleiste