Suchfunktion

09.01.2020

Einführungs- und Kooperationswoche am Fachseminar

In das neue Jahr startet der Kurs 2019 mit einer Kooperationswoche. Der Kurs 2018 beginnt die schulpraktische Ausbildung mit zwei Einführungswochen an den Ausbildungsschulen.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine gutes Jahr 2020! Am Fachseminar beginnt das Jahr nicht mit Seminarveranstaltungen. Die Kooperationswoche jetzt im Januar für den Kurs 2019 mit dem parallelen Kurs vom Pädagogischen Fachseminar (musisch-technische Abteilung) ist der Start für eine Ausbildung, die durchgehende Flächen für solche Kooperationszeiten aufweisen soll. In diesem ersten Treffen geht es vor allem um ein gegenseitiges Kennenlernen und um eigene biografische und berufliche Anteile, die die Anwärterinnen und Anwärter in ihre jetzige Ausbildung mitbringen und die eine Besonderheit dieser Lehrerausbildung kennzeichnet. Über diese Themen kommen die FLA in unterschiedlichen Workshops in den Austausch: So kann man unter anderem wählen unter: Schattentheater, Stop-Motion-Filme, hart - aber unfair und anderen Workshops. Ein weiterer Baustein dieser Koopwoche ist die Anbahnung der nächsten Kooperationswoche im Sommer. Dort heißt es dann nach mittlerweile bekanntem Muster "on tour" und die FLA sollen jetzt schon mit den ersten Vorbereitungen dazu beginnen. Für die personelle Besetzung des Fachseminars ist noch bedeutsam, dass nächste Woche die vorerst letzten Bewerbungsverfahren laufen. Diesmal geht es um die Bewerbungen der Fachleitungen Geistige Entwicklung und Übergang Schule - Beruf. Das Verfahren von Fachleitungen besteht dabei aus mehreren Bausteinen. Neben der dienstlichen Beurteilung müssen die Bewerber*innen sich einen Unterricht anschauen und dazu mit der entsprechenden Lehrkraft ein Beratungsgespräch durchführen. Ein weiterer Baustein ist das Bewerbergespräch. Anders als bei Lehrbeauftragten kommt jetzt noch eine 60minütige Seminarveranstaltung hinzu. Am Bewerbungsverfahren sind beteiligt die Seminarleitung Frau Walther, Herr Rihm als kommisarische Leitung der Abteilung Sonderpädagogik und neu Herr Martens vom ZSL.

Ihnen eine gute Zeit!

Hinweise, Rückmeldungen und Fragen gerne an:

Jan Saathoff

Jan.Saathoff@fachseminar-ka.kv.bwl.de
Und mit unserem RSS-Feed bleiben Sie immer auf dem Laufenden (Link auf den RSS-Feed)

Fußleiste