Suchfunktion

03.03.2020

Preisausschreiben und Linktipps

Ein Literaturwettbewerb für Menschen mit geistiger Behinderung und Linktipps zu unterschiedlichen Bildungsbereichen

Die Wortfinder schreiben jährlich einen Literaturwettbewerb für Menschen mit geistiger Behinderung aus. Das Thema für dieses Jahr ist: Licht & Schatten, Hell & Dunkel, Tag & Nacht. Auf der Homepage sind dazu auch einige Schreibanregungen eingestellt und natürlich alle Informationen, die man braucht, um mitzumachen!

Das weltweite Netz ist auch eine Fundgrube für Praxismaterialien und gute Texte. Ein paar meiner Fundstücke möchte ich Ihnen diese Woche vorstellen:

einfachstars.info bringt aktuelle Informationen über Stars in Leichter Sprache
• auf tuduu.org findet man viele lustige, einfache, schwere Anleitungen zum Dinge-selber-machen, differenziert in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.
• das tolle Tauschportal von gpaed ist umgezogen nach gtauscht.de. Vielleicht mal wieder ein Anlass, da reinzuschauen? Ganz neu sind dort jetzt auch Dateien aus dem Worksheet Crafter erlaubt.
• die Verkehrswacht stellt ganz viel Material für die Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung zur Verfügung
• die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. stellen eine Reihe mit Büchern vor unter dem Motto vor: „Volle Vielfalt Kinderbücher - Für die tägliche Arbeit in den KiTas!“ Evtl. auch noch für die Grundstufe interessant? Interessant in jedem Fall das angebotene Begleitmaterial am Ende der Seite.
• Die Lebenshilfe stellt auf ihrer Homepage Religionen in Leichter Sprache vor.
• BISS bietet Menschen, die Android-Geräte nutzen, eine App mit Sprachspielen an.

Hinweise, Rückmeldungen und Fragen gerne an:

Jan Saathoff

Jan.Saathoff@fachseminar-ka.kv.bwl.de

Und mit unserem RSS-Feed bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Fußleiste