Suchfunktion

25.03.2020

Schulleiterbeurteilung

Maßgeblicher Beurteilungszeitraum

Einige Schulleitungen beginnen in diesen Zeiten damit, an der Schulleiterbeurteilung zu schreiben. Dazu gibt die Prüfungsordnung in §16 (4) einige Hinweise:
• Der maßgebliche Beurteilungszeitraum „ist der bis zum Beurteilungszeitpunkt abgeleistete Dienst im zweiten Ausbildungsabschnitt“. Der zweite Ausbildungsabschnitt beginnt nach erfolgreichem Übertrag mit dem dritten Ausbildungsjahr.
• In der Prüfungsordnung sind auch die zu beurteilenden Kompetenzbereiche (Unterrichten, Beziehungen gestalten, Diagnostik, Kooperation/Beratung, Schule mitgestalten, Berufs- und Rollenverständnis) aufgeführt. Diese finden sich auch so auf dem entsprechenden Dokument vom Landeslehrerprüfungsamt wieder. Sie finden das Dokument auf der Seite des LLPA als Word-Dokument und als PDF-Vorlage

Ebenfalls auf der Homepage des LLPA finden Sie die landesweiten Handreichungen zu den Schulleiterbeurteilungen.

Hinweise, Rückmeldungen und Fragen gerne an:

Jan Saathoff

Jan.Saathoff@fachseminar-ka.kv.bwl.de
Und mit unserem RSS-Feed bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Fußleiste